Projektleitung:

premke 2 - Kopie-1Dr. Katrin Premke

Sie ist unsere Expertin für die Kohlenstoffdioxid Analysen.

Leiterin der Arbeitsguppe „Kohlenstoffdynamik in aquatischen Systemen“ am Leibniz- Institut für Gewässerökologie und Binnenfischerei, Berlin (IGB) und Zentrum für Agrarlandschaftsforschung. Sie ist Expertin auf dem Gebiet der Kohlenstoff – und Energieflüsse in aquatischen Systemen und erforscht die Kohlenstoffdynamiken sowie deren Treiber, die Mikroorganismen.

http://www.igb-berlin.de/mitarbeitende-igb/show/227.html

 

 

 


 Koordination:

Felsmann, KatjaDipl. Biologin Katja Felsmann

Ihre Aufgabe in diesem Projekt ist es, die Bürgerwissenschaftler und die Experten in Ihrer Zusammenarbeit zu unterstützen.

Wissenschaftlerin am Leibniz- Institut für Gewässerökologie und Binnenfischerei, Berlin. Sie erforscht in ihrer Dissertation die Auswirkungen des Klimawandels auf die  Pflanzen und die bakterielle Gemeinschaft in Böden.

http://www.igb-berlin.de/mitarbeitende-igb/show/871.html

 

Sibylle Portrait_2012Dr. Sibylle Schroer

Sie unterstützt das Projekt in der Anfangsphase mit ihrem Wissen über Lichtverschmutzung und ‚citizen science‘ Vernetzungen.

Wissenschaftliche Koordinatorin am Leibniz- Institut für Gewässerökologie und Binnenfischerei, Berlin unter Anderem für das Projekt „Verlust der Nacht“. Sie analysiert die Auswirkungen künstlichen Lichts auf die Umwelt, Natur und Mensch.

http://www.igb-berlin.de/mitarbeitende-igb/show/231.html

 

 

 

 


Experten:

CW_sw-1Dr. Christian Wurzbacher

Er ist unser Experte für die Analysen von Veränderungen der mikrobiellen Gemeinschaft im  Gewässer.

Gewässerökologe am Leibniz- Institut für Gewässerökologie und Binnenfischerei, Berlin. Er ist Experte auf dem Gebiet der mikrobiellen Ökologie. Mit Hilfe der Hochdurchsatzsequenzierung entschlüsselt er die Geheimnisse der Ökologie und Artenvielfalt wasserlebender Pilze.

http://www.igb-berlin.de/mitarbeitende-igb/show/126.html

 

MM_sw-1Dr. T. Michael Monaghan

Er ist unser Experte für die Genomik-Analyse der mikrobiellen Gemeinschaft Binnengewässer.

Wissenschaftler und Leiter der Arbeitsgruppe „Molekulare Ökologie und Genomik am Leibniz- Institut für Gewässerökologie und Binnenfischerei am „Center for Genomics in Biodiversity Research (BeGenDiv)“ in Berlin. Sein Forschungsschwerpunkt liegt in der Evolutionsbiologie und der Frage welche evolutiven und ökologischen Prozesse die Artenvielfalt der Lebewesen in Gewässern beeinflussen.

http://monaghanlab.org/

http://begendiv.de

FH_sw-1PD Dr. Franz Hölker

Er ist unser  Experte für citizen science Projekte und Lichtverschmutzung.

Wissenschaftler am Leibniz- Institut für Gewässerökologie und Binnenfischerei und Leiter des Projektes „Verlust der Nacht“. Er erforscht die ökologischen, chronobiologischen sowie kulturellen und sozioökonomischen Ursachen und Folgen der zunehmenden Beleuchtung in der Nacht.

http://www.igb-berlin.de/mitarbeitende-igb.html?show=243


 

team1

Arbeitsgruppe  „Kohlenstoffdynamik in aquatischen Systemen“ am IGB

Katrin Attermeyer (PostDoc)
Pascal Bodmer (Doktorand)
Jenny Fabian (Doktorand)
Sabine Flury (PostDoc)
Jan Oestmann (Master Student)
Robert Taube (Doktorand)
Eric Hübner (Master Student)

Sie alle sind Experten im Interpretieren und Messen von Kohlenstoffflüssen in Gewässern und unterstützen das Projekt tatkräftig.