Vielen Dank für Ihre zahlreichen Anmeldungen. Damit haben wir nicht gerechnet! Wir haben die 700 erreicht! Um weiterhin einen reibungslosen Ablauf gewährleisten zu können müssen wir die teilnehmenden Gewässer auf 700 beschränken. Es ist leider keine Anmeldung mehr möglich!

Mitmachen können alle interessierten Gewässerforscher. Sie sollten zuverlässig sein und genau arbeiten können. Kinder unter 12 Jahren sollten von Erwachsenen unterstützt werden. Sie sollten in der Lage sein, die Probenahmeanleitung zu lesen und einen einfachen Fragebogen auszufüllen (bei Kindern können hier natürlich die Begleitpersonen helfen). Sie brauchen nur etwas Zeit und den Rest stellen wir.

(1)   Anmeldungen von mehreren Gewässern sind möglich und willkommen.

(2)   Mein/e angemeldetes/n Gewässer befindet/n sich in Deutschland und ist/sind  Binnengewässer (Seen, Flüssen, Bäche, Tümpel).

(3)   Mit der Anmeldung meines/r Gewässer/s auf dieser Webseite stelle ich mich für die Untersuchung und Beprobung meines/r angemeldeten Gewässer/s zur Verfügung.

(4)   Ich darf mit den Probenahmepaket/en nur mein/e angemeldetes/n Gewässer untersuchen und beproben.

(5)   Der Aktionszeitraum ist vom 2.11. -15.11.2015. Ich habe in diesem Zeitraum Lust und Zeit in meinem angemeldeten Gewässer/n Sediment und Wasserproben zu nehmen, die Temperatur, den pH-Wert und die Lichtverschmutzung zu messen und Fotos zu machen. Ich werde gewissenhaft, den im Probenahmepaket beiliegenden, einfachen Fragebogen ausfüllen.

(6)   Ich bin damit einverstanden, dass das Projekt „Tatort Gewässer“ mir ein oder mehrere Probenahmepaket/e, circa 4 Tage vor dem Aktionszeitraum, zuschickt.

(7)   Mir ist bewusst, dass ich die Daten und genommen Sediment und Wasserproben sofort, aber bis spätestens 3 Tage nach dem Aktionszeitraum, an das Projekt „Tatort Gewässer“ zurücksenden muss. (Das Rückporto übernimmt das Projekt „Tatort Gewässer“. Durch eine schnelle Rücksendung ist die schnelle Verarbeitung der Proben und somit die Datenqualität gesichert. Falsch oder zu lange gelagerte Proben können nicht ausgewertet werden und rechtfertigen nicht Ihren Zeit – und Arbeits- und unseren Kostenaufwand. Lesen Sie bitte genau unsere Probenahmeanleitung).

Ich bin damit einverstanden, dass alle Gewässerdaten (Standort, CO2 Konzentration, Temperatur, pH- Wert, Lichtverschmutzung, Zusammensetzung der mikrobiellen Gemeinschaft, Fotos) öffentlich zugänglich sein werden. (Ihre persönlichen Daten, wie Name, Anschrift, E-Mail Adresse werden nur intern genutzt und nicht öffentlich sichtbar sein).